Search Home Preferences Login Help  

Workshop auf der Tagung der GI-FIBBB  - Universität Potsdam

6. März 2014
13. Tagung der GI-Fachgruppe "Informatik-Bildung in Berlin und Brandenburg"
 
Hauke Laging

Cryptoparties an Schulen
Berichte, Anregungen und Diskussion. Außerdem Installation von OpenPGP und XMPP-OTR
 

Schulen sind für die Vermittlung von Kryptografiekenntnissen an die breite Bevölkerung unverzichtbar. Dabei sind zwei Probleme zu lösen: Einerseits muss es an der Schule qualifizierte Leute geben (ggf. zusätzlich zu externen Dozenten), andererseits muss das Angebot so präsentiert werden, dass es (nach und nach) von einem Großteil der Schüler angenommen wird. Einige Überlegungen, warum Schulen so wichtig sind und inwiefern ihre Bedingungen von denen der normalen Cryptopartys abweichen, finden Sie hier: http://www.openpgp-schulungen.de/fuer/schulen/

Die Veranstaltung am Nachmittag dient der Diskussion darüber, welche Vorgehensweisen an Schulen sinnvoll erscheinen und welche nicht. Dozenten und Lehrer werden von ihren entsprechenden Erfahrungen berichten und auch ungetestete Ansätze zur Diskussion stellen. Wer den ersten Block verpasst hat, kann sich die Technik auch im zweiten einrichten lassen, soweit der Verlauf der Diskussion das erlaubt (zur Not im Anschluss an die Veranstaltung).

Wer keinen Computer mitbringt, kann dennoch einen Schlüssel bekommen und mit den anderen austauschen, außerdem natürlich lernen, wie man die Software einrichtet. Die Teilnahme erfordert keine Vorkenntnisse. Die Teilnehmer müssen sich aber entscheiden, ob Sie für OpenPGP einen einfachen oder professionellen (sicheren, langlebigen) Schlüssel haben wollen; der Umgang damit ist nahezu identisch. Für die Erzeugung sicherer Schlüssel sollte man sich vorbereiten:
http://www.openpgp-schulungen.de/inhalte/einrichtung/teilnahme/#muss Es spart Zeit, wenn die Software schon vorab installiert wird.

Fragen können vorab per E-Mail (hauke.laging at openpgp-schulungen.de) oder XMPP (gnupg-support@jabber.org) gestellt werden.

 


 

Benutzer: gast • Besitzer: fachgruppe • Zuletzt geändert am: