Suche Home Einstellungen Anmelden Hilfe  

Informationsbeschaffung im Internet ...

... ist nicht kinderleicht!

Dr. W. Hartmann - EducETH Zürich

Vortrag auf der GI-FIBB03 in Potsdam

25.02.2003

Mit dem Internet und World Wide Web hat die effiziente und effektive Informationsbeschaffung noch mehr an Gewicht gewonnen. Das Recherchieren im
Internet gehört heute zur Allgemeinbildung und damit zu den Aufgaben der Schule. Im Vordergrund stehen für die Ausbildung nicht technisches Know-How
oder auf spezifische Suchmaschinen ausgerichtetes, kurzlebiges Wissen. Die Schule muss die produktunabhängigen Grundlagen vermitteln. Im Referat
betrachten wir einige dieser Konzepte wie Definition des Informationsbedürfnisses, Wahl der Informationsquelle und des Werkzeugs, Präzisions- und Breitensuche oder schrittweise Suche. Die Konzepte werden anhand von Beispielen illustriert und es werden Hinweise gegeben, wie sich
die Konzepte stufengerecht vermitteln lassen.
 
 
 
 
 

Benutzer: gast • Besitzer: mthomas • Zuletzt gešndert am: